Zum Inhalt springen
Muster

CARE - Alzheimer und andere Demenzformen

Kursprofil

Der Kurs "Alzheimer und andere Demenzformen" vermittelt Grundlagenwissen für den
Umgang mit Menschen mit Demenz und deren Angehörigen.
Neben theoretischem Wissen zu verschiedenen Krankheitsformen wird Ihnen mit vielen
praktischen Übungen und Beispielen ein sicherer Umgang mit Menschen mit Demenz
vermittelt. Sie lernen, für die Sicherheit aller Beteiligten, deren Wohlbefinden und den Erhalt
der Lebensqualität zu sorgen. Zudem zeigen wir Ihnen auf, wie Sie mit herausfordernden
Situationen umgehen und sich vor Überlastung schützen.

Kursaufbau und -umfang

Der Kurs umfasst 12 Unterrichtseinheiten und ist auf 2 Tage verteilt, welche im Klassenraum
oder online mit einer Kursleitung stattfinden.

Kursinhalte

  • Allgemeine Informationen zum Thema Demenz (Formen, Symptome, Verlauf)
  • Biographiearbeit – Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten
  • Umgang mit herausforderndem Verhalten (z.B. Aggression, Unruhe, Hin- und Weglauftendenz, usw.)
  • Selbstpflege in der Betreuung von Menschen mit Demenz (Überforderung vermeiden)
  • Aktivierung – sinnvolle und sichere Aktivitäten finden und fördern
  • Sturz und Sturzprophylaxe
  • Aktivitäten des täglichen Lebens (ATL´s) unterstützen
  • Der Umgang mit Familie und Umfeld der Person mit Demenz
  • Sicherheitsaspekte in der Betreuung von Menschen mit Demenz

Zielgruppe

  • CAREGiver
  • Mitarbeitende in der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz

Anforderungen

  • Praxiserfahrung in der Betreuung
  • Einfühlungsvermögen
  • Interesse an der Erkrankung
  • Psychische Belastbarkeit
  • Gute Deutschkenntnisse (mindestens B1)

Kosten

CHF 490.00 (inkl. Anmeldegebühr, Lehrmittel)

Kursleitung

 Pflegefachpersonen, Erwachsenenbildner/-innen

Abschluss

Teilnahmebestätigung "CARE - Alzheimer und andere Demenzformen"

Kursort (AKTUELL NUR VIRTUELL)